vmg vmg vmg vmg vmg vmg vmg

Konzert

Musikkurs der Q11 trifft Kent Nagano im Gasteig

Vergangenen Samstag (09.07.16) machte sich der Musikkurs der Q11 (OStR Sebastian Glas) auf den Weg nach München, um ein Konzert der Münchner Philharmoniker zu besuchen. Um 19:00 begann das Konzert, dessen Programm vorab ausführlich studiert wurde.

Gespielt wurde ein Orchesterwerk von Reger, ein „Symphonischer Prolog zu einer Tragödie“ und Brahms` 2. Konzert für Klavier (gespielt von dem russischen Pianisten Nikolai Lugansky) und Orchester.

Dirigent an diesem Abend war Kent Nagano. Der amerikanische Dirigent japanischer Abstammung gilt als einer der herausragenden Dirigenten für Opern- aber auch Konzertrepertoire. Derzeit ist er Music Director des Orchestre symphonique de Montréal, bestreitet jedoch als begehrter Gastdirigent regelmäßig Konzerte mit renommierten Orchestern wie den Wiener Philharmonikern oder dem New York Philharmonic Orchestra.

Ein Highlight des Abends war sicherlich die Besichtigung des Backstage-Bereiches mit Bratschist Wolfgang Berg, bei dem zahlreiche Fragen zur dargebotenen Musik und zum Orchester selbst beantwortet wurden. Bei dieser Gelegenheit konnte sowohl ein Autogramm des Dirigenten als auch ein Foto mit diesem ergattert werden.

Mit einem Spaziergang durch München und einer anschließenden Verschnaufpause ließ die Gruppe den Abend ausklingen und das Konzert Revue passieren, bevor der Heimweg angetreten wurde.

Text: Klara Schulmeyer (Q11); Fotos: GlSe

 

Bilder

Click to enlarge

Erzbischof-Buchberger-Allee 21 · 93051 Regensburg · Tel 0941/507 2492 · Fax 0941/507 3496