vmg vmg vmg vmg vmg vmg vmg

Workshop

"Der richtige Groove ist das Wichtigste"

Die Schülerinnen und Schüler der 7b (Musischer Zweig) sowie des Musikkurses in der Q12 haben am Freitag, den 03.02.2017 im Leeren Beutel im Rahmen des Musikunterrichts einen Jazz-Workshop besucht.

Der Jazzclub Regensburg hatte am Tag davor das Jazz-Trio "Analogue Birds" für ein Live-Konzert zu Besuch, das auch von einigen Schülerinnen und Schülern besucht wurde.

Die ANALOGUE BIRDS

Seit 2004 präsentiert das Trio außergewöhnliche Klänge und fette Beats auf höchstem Niveau. Die Band bedient sich bei Weltmusik, Jazz, Rock, Dancehall und Breakbeats ohne mit abgestandenen Klischees zu langweilen.
Im musikalischen Mittelpunkt steht das Didgeridoo, das Instrument der australischen Ureinwohner. Pulsierendes Schlagzeug und simultan zum Didgeridoo gespieltes Keyboard erzeugen treibende Rhythmen, runde Subbässe und sperrige Effektflächen. Die arabische Kurzhalslaute Oud und effektlastige Gitarrensounds steuern melodische, lyrische Verzierungen bei. Durch ihren energiegeladenen Austausch erschafft die Band so „unerhörte“ Musik für Ohr, Herz und Tanzbein.

Der Workshop

Am Tag nach dem Live-Konzert haben die drei Musiker einen detaillierte Einblick in ihre musikalische Arbeit gegeben. Natürlich stand auch dabei das aktive Musizieren im Vordergrund.

Neben der Funktionsweise eines Didgeridoo wurden auch Fragen der Sampling-Technik, sowie des Loopens erklärt und live vorgeführt. Auch die verschiedenen ethnischen EInflüsse auf den Musikstil des Trios aus Indien, Australien, der Ukraine usw. wurden musikalisch dargestellt. Dabei sind die Musiker auch auf alle Fragen aus dem Publikum eingegangen. Besonders wichtig war ihnen dabei, dass die Schülerinnen und Schüler immer aktiv mit ihrem Instrument umgehen sollen und sich offen auf verschiedene Crossover-Musikrichtungen einlassen sollen, damit immer wieder neue und spannende Musik entstehen kann.

Am Ende wurden die drei Musiker mit einem lange anhaltenden und herzlichen Applaus verabschiedet. Ein herzliches Dankeschön gilt auch dem Jazzclub Regensburg, der diesen Workshop für die Schülerinnen und Schüler ermöglicht hat!

Text, Fotos: GlSe


 

Bilder

Click to enlarge

Erzbischof-Buchberger-Allee 21 · 93051 Regensburg · Tel 0941/507 2492 · Fax 0941/507 3496