vmg vmg vmg vmg vmg vmg vmg

Konzert

VMG, Jazzclub und Volksbank werden Partner

» Zur Pressemitteilung der Stadt Regensburg

Das Städtische Von-Müller-Gymnasium (VMG), der Jazzclub Regensburg e.V. und die Volksbank Regens-burg eG haben am 30. Juni eine Kooperationsvereinbarung zur musikalischen Zusammenarbeit unterzeichnet. Dazu trafen sich Frau Ulrike Eilers und Winfried Freisleben (Jazzclub), OStDin Sigrid Partenfelder (VMG), sowie Angela Plenkers (Volksbank).

Die Rahmenvereinbarung soll die bereits vorhandene künstlerische Zusammenarbeit zwischen den drei Partnern vertiefen und auf eine neue, zukunftsweisende Grundlage stellen. Die Partner möchten sich gemeinsam dafür einsetzen, jungen Menschen musikalische Erlebnisse und (musik-)kulturelle Begegnungen außerhalb der Schule zu ermöglichen. Die hohe Qualität der instrumentalen Ausbildung am VMG mit seinem musischen Zweig sowie das sehr umfangreiche und hochwertige Angebot an Ensemblearbeit, Chorarbeit, Kammermusik und jazzspezifischen Bandformationen bieten hierfür eine hervorragende Ausgangsbasis.

Dabei besteht das gemeinsame Ziel in der Förderung und Stärkung der musikalisch talentierten Schülerinnen und Schüler des VMG durch den Kontakt mit international renommierten Jazzmusikern. Ebenso sollen die Schülerinnen und Schüler regelmäßig die Möglichkeit bekommen, die professionelle Ausstattung des Veranstaltungsortes „Leerer Beutel“ für öffentliche Auftritte zu nutzen, sowie auf der Bühne „Live“ mit anderen Künstlern in Kontakt kommen. Dadurch soll den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gegeben werden, musikalisch zu reifen sowie einen stärkeren Einblick in das Berufsbild des Musikers zu erhalten. Um dies zu ermöglichen, können die Schülerinnen und Schüler ebenso an Workshops mit Jazzprofis und Experten der Jazzszene teilnehmen, wie auch eigene Arrangements und Einstudierungen auf die Bühne bringen.

Bereits im aktuellen Schuljahr traten junge Musikerinnen und Musiker des VMG in kleinen und großen Bandformationen auf der Bühne im Leeren Beutel auf und präsentierten ihr musikalisches Können. So trafen sich die Bigband des VMG und des Goethe-Gymnasiums am 06. März, um ihr Können bei Bigband-Standards verschiedenster Stilrichtungen unter Beweis zu stellen. Ebenso präsentierte das Musik-Seminar „The Steakholders“ des VMG am 18. Februar ein Konzert von Coverversionen und Eigenkompositionen in unterschiedlichsten Besetzungen, indem die volle Bandbreite der musikalischen Ausbildung am VMG deutlich wurde.

Frau OStDin Sigrid Partenfelder (VMG), Ulrike Eilers und Winfried Freisleben (Jazzclub) sowie Angela Plenkers (Volksbank) haben nun die Möglichkeiten für die jungen Musikerinnen und Musiker am VMG erweitert, ihre musikalischen Begabungen und Talente auf einer professionellen Bühne zu präsentieren.

Text, Bild: GlSe

 

Bilder

Click to enlarge

Erzbischof-Buchberger-Allee 21 · 93051 Regensburg · Tel 0941/507 2492 · Fax 0941/507 3496