vmg vmg vmg vmg vmg vmg vmg

Aktivitäten

 

VMG qualifiziert sich für das Bundesfinale in Berlin

Landesfinale Rudern in Oberschleißheim am 22.07.2016

Das VMG hatte zwei Boote im Landesfinale am Start:

Gig-Doppelvierer mit Steuerfrau M II (1999-2001) 1000m

  • Moch Mira                           2000               10c
  • Schrötter Juliane                   1999               10a
  • Ruppercht Emely                  2001                 9c
  • Schreiber Anna-Lynn            2001                 9d
  • Weighart Moritz (Stm.)         2005                 5b

 

Das Boot des VMG setzte sich durch einen sehr guten Start sofort an die Spitze des starken  Teilnehmerfeldes. Nach 500 m lagen die Boote des VMG und des Deutschhaus-Gymnasiums Würzburg etwa gleich auf. Das VMG-Boot wehrte den Angriff des Deutschhaus-Gymnasiums souverän ab und ruderte eine Drittel Bootslänge davon. Diesen Vorsprung konnten Sie bis ins Ziel halten.  Auf die weiteren Podestplatzierungen kamen das Deutschhaus-Gymnasium Würzburg und das Kurt-Huber-Gymnasium Gräfelfing.

Das Siegerboot des VMG ist für das Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin vom 18.09. – 22.09.2016 qualifiziert.

Wir gratulieren zu dieser hervorragenden Leistung und wünschen in Berlin viel Erfolg.

 

Gig- Doppelvierer mit Steuerfrau M III (2002-2004) 1000m

  • Wolter Charlotte                   2002               8a
  • Kern Lea                              2002               8a
  • Mangatia Emilia                    2003               7c                   
  • Bruckmann Marieke             2003               7c
  • Baumgartner Tosca (Stf.)      2004               8b

 

Die fünf Mädchen des VMG fuhren im 1. Vorlauf ein couragiertes Rennen und verfehlten den 3. Platz nur knapp.  Vor Ihnen kamen die Boote des Kurt-Huber-Gymnasiums Gräfelfing, des Ignaz-Taschner-Gymnasiums Dachau und des Gymnasiums Starnberg ins Ziel. Als Viertplatzierte konnten sie sich leider nicht für den Finallauf qualifizieren.

Wir gratulieren unseren Schülerinnen zu ihren hervorragenden Leistungen beim Landesfinale Rudern in Oberschleißheim.

Die SchülerInnen des VMG sicherten sich mit deutlichem Vorsprung (132 Punkte) den Gesamtsieg bei der diesjährigen Schulregatta. Zweitplazierter wurde das AMG (80 Punkte) vor dem Robert Koch Gymnasium Deggendorf (40 Punkte) und den St. Marien Schulen (30 Punkte). Insgesamt nahmen sechs Regensburger und drei externe Schulen teil. Zum ersten Mal starteten auch SchülerInnen aus Deggendorf , Metten und Nürnberg. In 18 Rennen kämpften 46 Boote um Sieg und Punkte.

Wir gratulieren den 38 teilnehmenden SchülerInnen des VMG zu ihrem großartigen Erfolg.

Text und Bilder: J. Espach

Bilder

Click to enlarge

 

Erzbischof-Buchberger-Allee 21 · 93051 Regensburg · Tel 0941/507 2492 · Fax 0941/507 3496
Copyright © 2010 SM/VMG. All Rights Reserved.