Anmeldung EB-Mitglieder





Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

Willkommen beim Elternbeirat des Von-Müller-Gymnasiums
PDF Drucken E-Mail

Elternbeiratswahl 2017/18


Liebe Eltern,

der Elternbeirat wird im diesjährigen Schuljahr 2017/18 für 2 Jahre neu gewählt. Möchten Sie sich gerne für den Elternbeirat am VMG zur Verfügung stellen, so senden Sie uns kurz eine Mail mit ein paar Daten, die wir für die Wahl verwenden dürfen (NAme, KInd in Klasse ..., Beruf, ).

Wir benötigen mindestens 12 Kandidaten.

Machen Sie mit! Seien Sie Mittler zwischen Kind und Schule.

An den beiden Terminen der Elternabende (Datum wird von Schulleitung bekannt gegeben) werden die Kandidaten sich den Eltern um 19 Uhr kurz vorstellen. Anschließend können die Eltern wählen, bzw. ihren Wahlschein im Laufe der Woche im Sekretariat abgeben.

Vielen Dank für Ihre Bereitschaft!

Ihre Claudia Fritsch (EB Vorsitzende)

 

 
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   

Hier ist der Elternbeirat aktiv:


Wir wünschen den Schülern bei den musikalischen Probentagen in der Musikakademie Alteglofsheim viel Freude und schöne Stunden . Der Elternbeirat unterstützt diese intensiven Vorbereitungstage mit 700 Euro. Das Ergebnis präsentieren die musikalischen Ensembles am 6. März 2017 um 19 Uhr im Neuhaussaal in Regensburg beim Frühlingskonzert.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 05. Februar 2017 um 17:35 Uhr
 
PDF Drucken E-Mail

Wechsel von gebundenem Ganztag auf offenen Ganztag

Am Montag, 9.10.2015 wurden dem Elternbeirat erstmals die Ideen und die damit verbundenen Beschlussfassungen zur Änderung des bestehenden gebundenen Ganztags in eine offene Ganztagsschule unter Beibehaltung bewährter Elemente des bisherigen „Regensburg Modells“ zugestellt und am nächsten Tag in der ersten Elternbeiratssitzung vorgestellt und erläutert.

Diese Kehrtwendung kam für uns absolut überraschend und von daher konnten und wollten wir nicht sofort eine Entscheidung herbeiführen.  Wir erhielten auf unsere Fragen ausführlich Antwortenl. Als Elternbeirat sehen wir uns aber in der Pflicht alle Seiten kritisch zu betrachten. In den letzten 5 Jahren nach der Einführung des jetzigen gebundenen Ganztags traten immer wieder Probleme auf, die nach und nach „zum Guten“ modifiziert werden konnten. Scheinbar haben diese Maßnahmen nicht gereicht, wie das Hauptargument „sinkende Schülerzahlen“ zeigt.

Der Elternbeirat hat mit 8 Ja-Stimmen, 2 Nein, 2 Enthaltung für die Beschlussfassung zum offenen Ganztag gestimmt; bei der zweiten Beschlussfassung bzgl. 5. Eingangsklasse haben sich die Mitglieder weitaus schwerer getan: 6 Ja, 5 Nein, 1 Enthaltung.

In der Summe ist uns natürlich wichtig, dass Schüler und Lehrer sich wohl fühlen, beide Seiten gerne in die Schule gehen  und dies in einem motivierten Unterricht zur Geltung kommt.  Vor allem der musische Zweig und das WSG sind Alleinstellungsmerkmale in und um Regensburg, die es gilt zu erhalten und zu fördern.

Das eigentliche Entscheidungsgremium war das Schulforum (1 Vertreter der Stadt, Schulleitung, 3 Lehrer, 3 Eltern 3 Schüler), was am 11.11. 2015 tagte. Da wir als Elternbeirat uns mit den Neuigkeiten schwer taten und uns erst entsprechend austauschen wollten, wurde die Abstimmung auf 16.11.2015 vertagt, die dann einstimmig ausfiel und damit in den Stadtrat konnte.

Der Stadtratsausschuss hat darauf am Mittwoch, 17.11.2015 einstimmig über alle Parteigrenzen hinweg für beide Beschlussanträge gestimmt. Am Mittwoch, 25.11.2015 ist der Antrag abschließend in der öffentlichen Stadtratssitzung.

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 21. November 2015 um 16:21 Uhr
 
« StartZurück12WeiterEnde »

Seite 1 von 2